„Die Entdeckung des Hugo Cabret“ von Brian Selznick

hugo.JPG

Der Waisenjunge Hugo Cabret lebt verborgen in den Gemäuern des Pariser Bahnhofs. Sein Dasein opfert er den Uhren und einem mysteriösen Geheimnis. Er betitelt sich als Wächter der Uhren, ist aber auch ein Dieb. Doch durch einen Diebstahl werden ein intelligentes Mädchen und deren griesgrämiger Großvater auf ihn aufmerksam und er kann sein Geheimnis nicht länger hüten. So nimmt das Schicksal seinen Lauf…

Fazit

Eine spannende Story, verwickelt in eine atemberaubende Aufmachung und tollen Zeichnungen aus Hugos Notizbuch. Auch die Verfilmung dieses tollen Buches ist absolut bemerkenswert! Etwas ganz Besonderes!

Der Autor

Brian Selznick, Jahrgang 1966, geboren in New Jersey, ist ein vielfach preisgekrönter Illustrator und Bestsellerautor. Heute lebt er in New York und San Diego.


Preis: 12,95 Euro (Taschenbuch)
Verlag: cbj
ISBN: 978-3-570-22118-1
Seitenzahl: 521
Buchgenre: Jugendbuch, Mystery, Historischer Roman
Advertisements

Ein Gedanke zu “„Die Entdeckung des Hugo Cabret“ von Brian Selznick

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s