„Nach dem Sommer“ – von Maggie Stiefvater

nach dem sommer.JPG

Grace ist fasziniert von Wölfen und seit einem entscheidenden Erlebnis in ihrer Vergangenheit, hat sie auch eine ganz besondere Verbindung zu ihnen. Besser gesagt zu einem von ihnen, dem Wolf mit den gelben Augen, der sie im Schutz des Waldes beobachtet.

Sam hat es nicht leicht. Die Kälte ist sein größter Freund und Feind zugleich, doch was passiert, wenn der nächste sein letzter Sommer ist? Dabei hat er doch noch nie mit Grace geredet.

Ein Junge, ein Mädchen, ein Wunsch und die Angst vor der Kälte.

Fazit

Ich fand die Idee an sich ziemlich gut. Allgemein sind Werwölfe nicht unbedingt selten im Jugendbuchgenre. Aber der Gedanke, die Verwandlung von der Temperatur abhängig zu machen, ist meiner Meinung nach ziemlich genial.

Zusätzlich spielte das Buch in und mit seiner ganz eigenen Magie, weshalb mir die Geschichte noch außergewöhnlicher vorkam. Gerade die Szenen zwischen Grace und Sam sind so herzerwärmend, dass man die ganze Zeit vergisst, dass das alles leider nur eine erfundene Geschichte ist. Gerade die beiden Protagonisten waren mir sehr sympathisch und ich hatte das Gefühl, dass Maggie Stiefvater sich sehr viele Gedanken über die beiden gemacht hat. Also im Großen und Ganzen sehr unterhaltsam.

Jedoch haben sich einige Kapitel für mich ein bisschen gezogen und ich hätte gerne mehr über das Leben der beiden im Einzelnen erfahren und zwar nicht nur aus der weit entfernten Vergangenheit. Natürlich ergibt es Sinn, dass das Buch so aufgebaut ist. Aber ein paar Einblicke in den ursprünglichen Alltag von Grace aber auch insbesondere von Sam hätten mich doch interessiert. Dennoch freue ich mich sehr auf die nächsten beiden Bände dieser Trilogie.

Bewertung

3,5 Krönchen (von 5)

Zur Autorin

Maggie Stiefvater wurde 1981 geboren und versuchte sich nach einigen anderen Jobs an der Kunst. Ein voller Erfolg, wie sich nach der Veröffentlichung der Nach dem Sommer-Trilogie herausstellte, denn durch diese gelang ihr der internationale Durchbruch. Mittlerweile hat die New York Times-Bestseller-Autorin eine eigene Familie, mit der sie in den Bergen Virginias lebt.


PREIS: 18,90 EURO
VERLAG: SCRIPT5
ISBN: 978-3839001080
SEITENANZAHL: 421
BUCHGENRE: JUGENDBUCH, FANTASY
EMPFOHLENE ALTERSGRUPPE: TEENAGER

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s