#Fbm 2016 – Impressions

Dieses Jahr habe ich die Frankfurter Buchmesse besucht – super cooles Erlebnis. Natürlich wollte ich euch diese Eindrücke nicht vorenthalten, hier also die #fbm2016 Impressions.

img_9619

Freitag

Heute habe ich die Messe mehr mit dem Ziel besucht, sie auf mich wirken zu lassen. Also stand genaues Ansehen und Entdecken auf dem Programm. Hier mal stehen bleiben und ein bisschen zuhören, da mal hinlaufen, um zu stöbern… Zum Glück eignen sich die Fachbesucher-Tage besser zum Fotos machen, einfach aus dem Grund dass die Besucher, lange nicht so viele sind, wie am Wochenende. Ich hoffe, die Bilder können ein bisschen Buchmessen-Feeling vermitteln.

IMG_9476.JPG
Besonders schön aufbereitet, fand ich den Arena-Stand. Wie ein Tunnel voller Bücher 😀

 

IMG_9483.JPG
Schön sortiert war der Coppenrath Verlag.
IMG_9487.JPG
Hier habe ich eine mega süße Aktion gefunden, bei der einfach jeder etwas an die Wand schreiben/malen durfte. Am Sonntag war das ganze dann schon so voll, dass gar kein Weiß mehr zu sehen war. Leider war es zu voll, um ein weiteres Bild davon zu machen. 😦
IMG_9486.JPG
Interessante Neuerscheinungen bei Ravensburg

Weitere Bilder vom Freitag:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Samstag

Oh Mann, dieser Tag war zwar ziemlich interessant und aufregend, aber in gewisser Weise auch sehr anstrengend (besonders wenn die ein oder anderen Herrschaften beschließen, einfach so vor einem stehen zu bleiben, obwohl hinter einem gefühlt die gesamte Bevölkerung Deutschlands weiterlaufen möchte…).

Erst mal habe ich mir „Die längste Nacht“ von Isabel Abedi signieren lassen und kann nur sagen, dass sie sehr sympathisch und freundlich ist und für jeden ein persönliches Wort fand.

IMG_9665.JPG
Bin so froh darüber, Dankeschön nochmal !

Anschließend habe ich Jerrie von Jerriesblog getroffen. Auch ziemlich nett und total offen. Danke, für die kleine Unterhaltung 🙂 Genauso wie Laura Newman, bei der ich eine Autogrammkarte ergattern konnte.

Mit kleiner Verspätung habe ich dann zum Glück noch zum „The Guardians of the Books“-Treffen gefunden. Es war total nett, euch alle mal kennen zu lernen 🙂 Ich hoffe, das wird eine Tradition für die folgenden Buchmessen.

20161022_154817[60].jpg

Anwesend waren Anna von Ink of Books, Emily von Stopfi´s Bücherwelten, Mareike, die Bücherkrähe, Iri von Iri´s World of books, Charline von Sternenbrise, Chiara von Heroes & Villains Booklove und Isa von Isas Bücherregal. (Ich hoffe, ich habe niemanden vergessen, wenn doch, weist mich bitte darauf hin!)

IMG_9661.JPG

Nach dem wir uns eine Weile auf dem Boden in Halle 6.0 unterhalten und einige seltsame Blicke geerntet hatten, fiel der Entschluss, das Bookster bloggen (ein Vortrag für Blogger) zu besuchen. Erfahrungen haben dort auch Lea von Liberiarium und Philip von Book Walk mit uns geteilt. Leider musste ich mich etwas früher verabschieden.

IMG_9505.JPG

Und dann kam noch der…

Sonntag

Eigentlich hatte ich geplant, „Silber“ von Kerstin Gier signieren zu lassen. Aber als ich diese Schlange sah, habe ich mir das dann doch noch mal anders überlegt: Ihr müsst wissen, dass die Menschen vom Stand bis zu den Rolltreppen angestanden haben. Ein bisschen traurig war ich zwar schon, schließlich ist „Silber“ mein absoluter Liebling. Aber da ich sowieso spätestens um zwölf abreisen musste, habe ich meine Zeit dann eben anders genutzt und zwei schöne Bücher ergattert.

IMG_9663.JPG
Ich bin schon sehr gespannt auf diese beiden Bücher. Freut euch auf meine Rezensionen, ich habe hohe Erwartungen!

 

Advertisements

9 Gedanken zu “#Fbm 2016 – Impressions

  1. bookcrow 24. Oktober 2016 / 15:09

    Schöner Bericht mit tollen Bildern. Da bekomme ich gleich wieder „Heimweh“…

    Ganz liebe Grüße und danke für’s Verlinken 🙂
    Cheerio,
    Mareike

    Gefällt 1 Person

    • caralovesstories 24. Oktober 2016 / 15:11

      Haha, Danke 😀 Ich denke, dass geht uns allen so 😦
      Und kein Problem, das ist doch selbstverständlich 🙂

      Gefällt mir

  2. Isa 25. Oktober 2016 / 12:32

    Sehr schöner Bericht!
    Bei Kerstin Gier haben wir ja tatsächlich fast 3 Stunden angestanden… 😂

    Gefällt mir

  3. booklove2024 3. November 2016 / 18:27

    Ich wurde vergessen 😕 aber das ist ok😊 ein schöner Beitrag!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s