Montagsfrage Nr. 8

montagsfrage_banner

Welche Bücherwelten magst du am liebsten und wieso?

Lang, lang ist sie her: die letzte Montagsfrage. Dabei ist das eigentlich ein ganz cooles Format, wie ich finde. Also habe ich mich dazu entschlossen, dass ich mir heute mal wieder Zeit hierfür nehme.

Die meisten Bücherwelten gefallen mir echt gut – selbst wenn mich die Geschichte an sich nicht ganz überzeugen kann. Dennoch sind mir spontan drei Bücher in den Sinn gekommen, die mich besonders begeistern.

Wenn ihr mich ein bisschen kennt, wundert es euch vermutlich nicht, dass ich mal wieder die Silber-Trilogie“ von Kerstin Gier erwähne (große Liebe!). Ob das Haus der Spencers, der Traumkorridor oder die Frognal-Academy – alles ist bildlich in meinem Kopf verankert und ich fühle mich dort sehr zuhause. (Ja, das klingt komisch. Ich meine, das sind immer noch nur Bücher…)

Ebenfalls als unglaublich faszinierend habe ich die Welt aus „Die längste Nacht“ von Isabel Abedi empfunden. Da auch dieses eines meiner Lieblingsbücher ist, habe ich jede Stunde an den Orten des Buches genossen. Das Buch bietet wirklich tolle Kulissen.

Die Welt aus „Das Reich der sieben Höfe“ von Sarah J. Maas ist ziemlich umwerfend. Durch Maas Beschreibung wird sie so bildlich wie in kaum einem Buch. Sie erschien mir immer sehr fantasievoll und farbenfroh, sodass einem die eigene Welt plötzlich ganz schön unspektakulär vorkam.

Wenn ihr Lust habt, könnt ihr eure Erfahrungen hier teilen oder mir einen Kommentar schreiben.🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s