Lesemonat August 2017

lesemonat.jpg

1.„Young Elites – Die Gemeinschaft der Dolche“ von Marie Lu

young elitesMein drittes Buch von Marie Lu hat mir noch besser gefallen, als die ersten beidenBände der Legend-Trilogie – ebenfalls von Marie Lu geschrieben. Ich finde Fantasy steht der Autorin sehr gut und ich bin dieser Geschichte echt verfallen. Daher habe ich das Buch auch in nur einem Tag verschlungen. Bewertung: 4 Krönchen, Gelesen am 01. August


2. Mehr als das“ von Patrick Ness

mehr als das

Dieses Buch habe ich in diesem Monat endlich beendet und es hat mir echt gut gefallen.  Die Geschichte handelt von Seth, der ertrinkt und nackt an einem Strand aufwacht. Nun muss er herausfinden, was mit ihm passiert ist. Bewertung: 4 Krönchen, Gelesen am 02. August


3. „Gegen das Glück hat das Schicksal keine Chance“ von Estelle Laure

Estelle Laure erzählt die Geschichte über das schwierige Leben eines jungen Mädchens. gegen das glück hat das schicksal keine chanceEs ist eine schöne Geschichte über das Erwachsenwerden und die Liebe, aber für mich eher ein nettes Buch für zwischendurch.  So richtig vom Hocker gehauen hat es mich nämlich nicht. Bewertung: 3 Krönchen, Gelesen am 02. August

 


4. Weil ich Layken liebe“ von Colleen Hoover

weil ich layken liebe

Von diesem Buch hat jeder Buchblogger und auch jeder andere begeisterte Leser sicher schon einiges gehört, daher musste ich dieses Buch einfach endlich mal lesen. Und es hat mir wirklich gut gefallen. Der Hype um Layken, die in ihrer neuen Heimatstadt auf den charmanten Will trifft und sich sofort in ihn verliebt, ist definitiv berechtigt. Ich kann dieses Buch nur empfehlen. Bewertung: 4 Krönchen, Gelesen vom 03. August bis zum 05. August


5. „Weil ich Will liebe“ von Colleen Hoover

Nach dem ersten Buch musste ich mich einfach sofort dem zweiten widmen. Und auch weil ich will liebehier ging die Geschichte der beiden jungen Protagonisten genauso schön und spannend weiter wie im Vorgänger. Trotz ein paar Kritikpunkten, hat mir auch dieses Buch  sehr gut gefallen. Bewertung: 4 Krönchen, Gelesen vom 06. August bis zum 09. August


6. „Nächstes Jahr am selben Tag“ von Colleen Hoover

nächstes jahr am selben tagIm dritten Buch von Colleen Hoover für diesen Monat habe ich definitiv einen All time favorit gefunden. Die Geschichte über Fallon und Ben, die sich nur einmal im Jahr, am 09. November treffen, hat mich sehr berührt. Colleen Hoover hat echt eine tolle Geschichte erschaffen. Lest dieses Buch! Bewertung: 5 Krönchen, Gelesen vom 12. August bis zum 13. August


7. „Auerhaus“ von Bov Bjerg

Dieses Buch beinhaltet eine zwar skurrile, aber unglaublich besondere Geschichte. Auf auerhaus„Auerhaus“ muss man sich einlassen, aber wenn man das getan hat, entführt es einen in eine Welt, in der nur das Hier und Jetzt zählt. Eine Geschichte über die Jugend, das Erwachsenwerden und tiefe Freundschaft. Wirklich außergewöhnlich. Keine Bewertung, Gelesen vom 13. August bis zum 14. August

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Lesemonat August 2017

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s