MittendrinMittwoch Nr. 2

MM

„Sie hat gesagt, dass er eine Anzugjacke trug.“

„Und das ist schlecht?“

„Ungeheuer sind schwer einzuschätzen, Miss Rook. Sie sind eben Ungeheuer. Aber ein Ungeheuer im Anzug? Das ist im Grunde ein böser Mann und ein böser Mann ist weitaus gefährlicher.“

Jackaby, S. 126

jackaby.jpg

Advertisements

MittendrinMittwoch Nr. 1

Leider ist mein Blog in den letzten Monaten ein bisschen eingeschlafen, was ich sehr schade finde. Ab und zu ist es aber völlig normal, dass einem das Leben mal in die Quere kommt. Um wieder ein bisschen mehr Aktivität zu garantieren, habe ich mir eine neue Aktion ausgesucht, bei der ich sehr gerne teilnehmen möchte.

Es handelt sich hierbei um den #MittendrinMittwoch, der auf dem Blog read books and fall in love ins Leben gerufen wurde. Zusätzlich kam mir die Aktion nicht ganz unbekannt vor, denn wenn mich nicht alles täuscht, wird sie auch in der Obsidian-Reihe von Jennifer L. Armentrout erwähnt.

Die Idee hinter dem MittendrinMittwoch ist es, ein Zitat aus seinem CR zu veröffentlichen und somit das Buch kurz vorzustellen. Los gehts…

MM Weiterlesen

„Elias & Laia – Eine Fackel im Dunkel der Nacht“ von Sabaa Tahir

elias und laia 2

Hier findest du die Rezension des ersten Teils.

Elias und Laia sind auf der Flucht. Sie haben Schwarzkliff erfolgreich hinter sich gelassen und wollen nun in das Gefängnis in Kauf, um Laias Bruder Darin aus dem Gefängnis zu befreien. Doch ist er überhaupt noch am Leben?

Elias, der Weiterlesen

„Nearly Dead“ von Elle Cosimano

IMG_0999.JPG

Nearly Boswell lebt mit ihrer Mutter in einem kleinen Wohnwagen in einer Stadt, in der sie nicht leben möchte. Ihr einziger Weg raus ist das Chemie-Stipendium. Trotz ihrer guten Noten gestaltet sich das Erreichen der notwendigen Punktzahl etwas kompliziert, denn ihre beste Freundin verfolgt das gleiche Ziel. Es ist ein Kopf-an-Kopf-Rennen und Nearly ist ihrer Freundin dicht auf den Fersen.

Doch ein Vorfall verändert alles. Und plötzlich kann sich Nearly überhaupt nicht mehr auf die Schule konzentrieren. Eine Weiterlesen

„Schweig still, süßer Mund“ von Janet Clark

IMG_9242.JPG

Jana ist verzweifelt, denn ihre beste Freundin Ella ist spurlos verschwunden. Voller Hoffnung macht sie sich auf die Suche nach ihr. Doch was dabei ans Licht kommt, bereiten der jungen Erwachsenen große Sorgen. Ist Ella, die sie schon so lange kennt, wirklich die Person, für die Jana sie immer gehalten hat? Weiterlesen

„Schattentraum: Hinter der Finsternis“ von Mona Kasten

Emma ist nach dem Tod ihrer Mutter sehr traurig. Doch dann startet sie einen Neuanfang mit ihrem Vater und zieht mit ihm zu ihrer Oma in den Norden Englands. Dort trifft sie auf Gabriel, der wahnsinnig arrogant ist und das Klischee vom Bad Boy wirklich perfekt erfüllt. Doch Emma erkennt relativ schnell, dass dieser Junge ein Geheimnis hütet. Weiterlesen

„Herz aus Glas“ von Kathrin Lange

herz aus glas.JPG

Juli ist zutiefst erschüttert. Ihr Vater und sie sollen die Ferien ernsthaft auf einer Insel verbringen? Und das nur, weil ihr Vater mit seinem Lektor zusammen an seinem Buch arbeiten möchte? Doch da ist noch etwas. David, der Sohn des Lektors, leidet. Und als sie erfährt, dass Davids Freundin bei einem Sturz von der Klippe ums Leben kam und sie auf der Insel war, um ihn auf andere Gedanken zu bringen ist sie erschüttert. Weiterlesen

„House of Night – Gezeichnet“ von P.C. Cast und Kristin Cast

house of night 1

Zoey Redbird ist ein 16-jähriges Mädchen, auf dessen Stirn der Umriss eines Halbmondes erscheint. Sofort weiß sie und ihr Umfeld, dass sie „gezeichnet“ worden ist und als „Jungvampyr“ im House of Night, einem Internat für Jungvampire, zum erwachsenen Vampir ausgebildet werden soll. (Man beachte: Im Buch wird Vampyr mit Y geschrieben!) Weiterlesen